Aufgrund von Einwänden des VDP und DPK, dass vom PZV 82 Ahnentafeln ausgestellt werden mit nicht von der FCI bzw. dem VDH anerkannten Ahnen, die nicht nach den Zuchtbestimmungen des VDH bzw. der FCI gezüchtet wurden, hat der VDH mit Schreiben vom 16. Januar 2012 nachfolgendes mitgeteilt:
Der Vorgang wurde nach Bekanntwerden im April 2011 mit dem PZV 82 geklärt und dieser stellt keine Ahnentafeln mehr aus mit nicht VDH/FCI anerkannten Ahnen.